Der Fachbereich Mathematik

In den Bildungsstandards im Fach Mathematik für die Allgemeine Hochschulreife werden sechs allgemeine mathematische Kompetenzen unterschieden, die das Spektrum mathematischen Arbeitens in der Sekundarstufe II in hinreichender Breite erfassen. Dabei ist es weder möglich noch beabsichtigt, diese Kompetenzen scharf voneinander abzugrenzen. Es ist vielmehr typisch für mathematisches Arbeiten, dass mehrere Kompetenzen im Verbund benötigt werden. Dies trifft auch auf die Aufgabenbeispiele zu.

Kompetenzstrukturmodell "Mathematik"

Die sechs allgemeinen mathematischen Kompetenzen werden in einem Kompetenzstrukturmodell in dem Fachprofil des neuen LehrplanPlus ausführlich dargestellt und erläutert.

Für konkrete Aufgabenbeispiele, in denen die angesprochenen Kompetenzen gefordert, verweisen wir auf das Fachprofil und die dort hinterlegten Musteraufgaben. Exemplarisch sei hier an dieser Stelle die Aufgabe aus der 12. Klasse „Grundstück für den Hausbau“ erwähnt, die zeigt, welche Anforderungen auf Sie nach dem neuen LehrplanPlus zukommen.

Nützliche Links

Fabi-Trainer

Mathematikprogramme:

Hilfen und Informationen zum Fach Mathematik

CAS-Klasse by Karl Schwillinsky on Prezi Next

Wichtige Grundkenntnisse in Mathematik

Es wird für FOS und BOS aller Ausbildungsrichtungen dringend empfohlen vor Schuljahresbeginn oder zur Vorbereitung auf eine eventuell notwendige Aufnahmeprüfung die nachfolgenden notwendigen Grundkenntnisse zu wiederholen und einzuüben. Dies ist auch den Schülerinnen und Schülern zu empfehlen, die eine „gute“ Mathematiknote erreichten und erfahrungsgemäß die Grundlagen nicht in ausreichendem Maße vorhanden sind.

Die Fachschaft Mathematik empfiehlt das folgende Buch aus der Reihe Training FOS/BOS für Schüler vom Stark-Verlag mit ausführlichem Lösungsteil zur Überprüfung des eigenen Kenntnisstands und zum Schließen von Lücken.

Abiturtraining FOS/BOS – Grundwissen Algebra, Stark-Verlag Nr. 92416 für 14,95 €

Das Buch enthält die für den erfolgreichen Besuch der FOS/BOS notwendigen Mindestanforderungen. Es wird empfohlen, dieses Buch vor dem Besuch der FOS/BOS anzuschaffen und durchzuarbeiten!

Die notwendigen Grundkenntnisse zu beherrschen heißt, dass die angegebenen Aufgaben völlig selbstständig gelöst werden können, also ohne in der Lösung nachzusehen, im Heft nachzublättern oder jemanden zu fragen.

Wer dies bei einer Aufgabe nicht schafft, sollte zunächst versuchen die Aufgabe mit Hilfen zu lösen und die Lösung zu verstehen. Anschließend die Aufgabe als „nicht gekonnt“ markieren und dann in 1-2 Wochen nochmals selbstständig zu lösen versuchen. Diese „nicht gekonnten“ Aufgaben in regelmäßigen Abständen wiederholen. Es bringt allerdings nichts den Lösungsweg einer Aufgabe stur auswendig zu lernen.

Hier können Sie Ihr Grundwissen testen!

Impressionen

Förderunterricht Mathematik in der 11. Klasse

Förderunterricht Mathematik in der 11. Klasse

Um Euch im Fach Mathematik in der 11. Klasse noch besser fördern zu können, findet pro Schulwoche jeweils eine Stunde ...
Weiterlesen …
Mathematik anschaulich– Konvergenz anhand der Quadratpflanze

Mathematik anschaulich– Konvergenz anhand der Quadratpflanze

(Auszug aus einem Fachreferat von Dominik Anderer, fs12d) Konvergenz ist ein Fachbegriff aus der Mathematik, der sehr abstrakt klingt. Die ...
Weiterlesen …
SEMINARFACH MATHEMATIK - GEHEIMHALTUNG VON BOTSCHAFTEN

SEMINARFACH MATHEMATIK – GEHEIMHALTUNG VON BOTSCHAFTEN

„Maria Stuart hätte 1586 vielleicht den Thron bestiegen, wenn die Briefe der Babington-Verschwörung besser verschlüsselt gewesen wären.“ (These aus einer ...
Weiterlesen …
Erklärvideos im Mathematikunterricht

Erklärvideos im Mathematikunterricht

Im Rahmen des Seminarfachs im Schuljahr 2018/19 haben Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse Technik Erklärvideos gedreht. Dabei haben sie ...
Weiterlesen …